Menü anzeigen/vertecken

Projekt EINTRITT des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Nürnberg Stadt -junge Erwachsene mit türkischem Migrationshintergrund im Rettungsdienst

"Durch die Einbindung junger Menschen mit türkischen Migrationshintergrund sehen wir die große Chance für einen gesellschaftlichen Schulterschluss. Wir übernehmen Verantwortung durch Integration in ein ehrenamtliches Engagement beim Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes." (Klaus Trump, Leiter Rettungsdienst)

Die Versicherungskammer Stiftung setzt sich für die Rettung von Menschen ein und finanziert die Ausbildung für 15 Teilnehmer mit türkischem Migrationshintergrund inklusive einer sozialpädagogischen Betreuung.
Das Projekt EINTRITT des Bayerischen Roten Kreuz (BRK) in Nürnberg unterstützt die Lebensrettung und bietet türkischsprachigen Interessenten eine kostenlose Ausbildung zum Rettungssanitäter an. In Notfallsituationen kommt es auf jede Minute an. Hier helfen Sprach- und Kulturkenntnisse, um sich einfacher mit türkischsprechenden Patienten zu verständigen. Ein kultursensibler Umgang schafft Vertrauen und unterstützt den Einsatz des Rettungsdienstes.