FORUM EHRENAMT | Generationenlotsen

-

13. November 2017

- Jetzt anmelden
x
Menü anzeigen/vertecken

EFI Bayern e.V. unterstützt Bürgerengagement im dritten Lebensabschnitt

"Ehrenamtliche Mitarbeiter sind für unsere Gesellschaft unverzichtbar geworden. Das generationenübergreifende Engagement gestaltet unsere Zukunft."
(Herbert Schmidt, Vorstandsvorsitzender EFI Bayern e.V.)

Die Versicherungskammer Stiftung unterstützt die Weiterbildung von ehrenamtlichen Helfern in allen Altersgruppen und fördert die seniorTrainerin Akademie Bayern (sTAB). Die Landesarbeitsgemeinschaft EFI Bayern e.V. hat diese Weiterbildungsmaßnahme für ältere Menschen im Jahr 2012 gestartet. In Bayern gibt es bereits rund 850 seniorTrainer, die in ihrem Engagement gefördert werden. Künftige seniorTrainer beraten und begleiten ehrenamtliche Projekte aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen. Sie übernehmen dabei verantwortungsvolle Aufgaben und fördern beispielsweise als Nachhilfebetreuer oder Berufspaten junge Menschen auf ihrem Weg. Durch die finanzielle Unterstützung der Versicherungskammer Stiftung kann diese Qualifizierungsmaßnahme bayernweit ausgestaltet werden.



<- Zurück zu: Förderprojekte 2012